Skip to main content
Yogalehrerin in Position des heraufschauenden Hundes.

Yoga-Gruppenstunden in Wiesbaden

In meinen Yogastunden kombiniere ich Yogasequenzen und -positionen aus dem Hatha und Vinyasa Yoga mit funktionellen Kräftigungs-, Stabilitäts- und Mobilitätsübungen sowie Elementen aus dem Restorative Yoga. Dabei liegt mein Fokus in der Stundengestaltung auf den folgenden Aspekten:

  • Nervensystem einbeziehen: Das Nervensystem beeinflusst Bewegung maßgeblich. Deswegen berücksichtige ich bei der Gestaltung meiner Stunden immer das Nervensystem und fördere die Propriozeption, d.h. die Wahrnehmung des Körpers im Raum.
  • Stabilität als Fundament: Können die Muskeln den Körper stabilisieren und kontrollieren, beeinflusst dies auch die Bewegung(squalität) und den verfügbaren Bewegungsspielraum. Kräftigungsübungen sind daher ein wesentliches Element meiner Stunden.
  • Aktive Beweglichkeit üben: Aktive Beweglichkeit meint den Bewegungsumfang, der mithilfe von Muskeleinsatz erreichbar ist. Sie erfordert neben Mobilität auch Muskelansteuerung und -kontrolle. In meinen Stunden nutze ich meist Übungen für den aktiven Bewegungsumfang und weniger passive Dehnungen.

Die Gruppengröße der Yogastunden ist auf maximal acht Personen begrenzt. Dadurch kann ich die Ausrichtung der Positionen und die Übungsdurchführung prüfen und – falls nötig – korrigieren. Die Stunden finden donnerstags in einem schönen, lichtdurchfluteten Raum in Wiesbaden statt und können durch ein 10er-Kartensystem flexibel besucht werden.

Yogalehrerin in Position des herabschauenden Hundes, eine Hand greift an gegenüberliegenden Knöchel.
LeistungPreis
Yoga-Gruppenstunden: 10er-Karte
10 Stunden, flexible Teilnahme

195,00 Euro

Alle angegebenen Preise sind Endpreise. Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG wird keine Umsatzsteuer erhoben und daher auch nicht ausgewiesen.

aktuell bis Oktober 2024: Online-Yoga mit Isabella

Aktuelles Programm für die Yoga-Gruppenstunden in Wiesbaden

Um einen Kurscharakter zu erzielen, haben mehrere aufeinanderfolgende Yogastunden ein übergeordnetes Thema. Dieses wird dann in einzelne Stundenthemen heruntergebrochen.

Bei der Gestaltung der jeweiligen Stunden ist mir wichtig, den Körper schrittweise an die biomechanischen Anforderungen heranzuführen und das Nervensystem ebenfalls „mitzunehmen“.


So kannst Du mit mir Yoga praktizieren

  • Aufgrund meines Mutterschutzes biete ich meine Yogastunden voraussichtlich erst wieder ab Oktober 2024 an. Bis dahin kannst Du aber mit eigens aufgenommenen Videos Online-Yoga mit mir praktizieren. Den Zugriff dafür kannst Du über Dein Nutzerkonto erwerben.


    Derzeit biete ich zwei feste Yogastunden an. Sie finden donnerstags um 17:30 Uhr und um 18:45 Uhr in der Mainzer Str. 50, 65185 Wiesbaden statt. Die Teilnahme an den Stunden erfolgt mit einer 10er-Karte Yoga. So zahlst Du nur für die Stunden, an denen Du auch teilnimmst.

    Um eine 10er-Karte Yoga zu erwerben, kannst Du zunächst auf der Buchungsseite die gewünschte Leistung auswählen. Danach musst Du Dich registrieren, d.h. ein Nutzerkonto anlegen. Anschließend kannst Du die Buchungsanfrage senden.

    Nach Eingang der Buchungsanfrage prüfe ich die Kapazitäten für Deine Anfrage. Falls noch Kapazitäten frei sind, erhältst Du eine Buchungsbestätigung.

  • Der Einstieg in die Yoga-Gruppenstunden ist – falls Kapazitäten vorhanden sind – jederzeit möglich. Gerne kannst Du probehalber einmal mitmachen und schauen, ob diese Art von Yoga etwas für Dich ist.

    Deine Probestunde kannst über diese Website anfragen. Dazu benötigst Du ein Benutzerkonto, für das Du Dich registrieren musst. Anschließend kannst Du über den Menüpunkt „Yoga-Gruppenstunden“ Deine Probestunde buchen und Dich dann für eine der kommenden Yogastunden anmelden.